Man sieht sich immer zweimal im Leben

Es war einmal im fernen Jahr 2012, da fasste eine junge Studentin aus Heidelberg den Entschluss, von nun an die Internet Community mit ihrer ganz persönlichen Sicht auf die Dinge zu nerven. Drei Jahre schrieb sie mehr oder weniger erfolgreich über Kunst, Kultur, Reisen und ganz viel Mode - ihre großen Leidenschaften. Nachdem sie im November 2014 jedoch ihr Studium der Kunstgeschichte und Klassischen Archäologie erfolgreich abschloss und voll und ganz ins Berufsleben einstieg, wurden Zeit und Muße für ihren kleinen Zufluchtsort immer knapper und knapper, bis sie das Bloggen im Sommer 2015 schließlich ganz einstellte. Damit soll ab sofort Schluss sein und dem Eskapismus, trotz, oder gerade wegen, Berufstätigkeit wieder gefrönt werden. Die Themen sind immer noch die gleichen, denn schreiben kann man nur, wofür man mit ganzer Seele brennt. Allerdings halten auch ernstere Themen über Nachhaltigkeit und bewussten Konsum verstärkt Einzug ins Repertoire.

Ich freue mich auf spannende Zeiten und hoffe, dass ich dem ein oder anderen mit meinen Beiträgen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern oder zum Nachdenken anregen kann.

Viele Grüße,
eure Belinda

Hut: Borges & Scott // Kleid: ARMEDANGELS // Sandalen: Birkenstock
Follow my blog with Bloglovin

Kommentare

Kommentar posten

Beliebte Posts